Freitag, 10. Oktober 2014

Liebsteraward

Ich bin  grad mit meiner Familie im Dänemarkurlaub. Es gewittert wie wild, die anderen spielen Doppelkopf und ich hab eben mein Stirnband fertig gestrickt. Juhu,ich kann ein neues Muster! ( das Stirnband und die anderen Strickereien zeig ich euch dann nach dem Urlaub)

Da ich vor einigen Wochen bereits von Nina (Ninas Stitch) und letzte Woche dann auch von  Jenny und Rebekka von Rheinherztelbe für den Liebsteraward nominiert wurde, habe ich nun ein kleines schlechtes Gewissen und habe endlich die Fragen beantwortet. Danke nochmal für die Nominierung!



Hier die Regeln für den Liebster Award:
Man bekommt 11 Fragen gestellt,die man beantworten darf.
Man nominiert andere Blogger, die noch nicht so viele Follower haben.
Man stellt diesen 11 Bloggern 11 neue Fragen

Folgende Fragen von  Rheinherztelbe habe ich nun endlich beantwortet:

1. Seit wann bloggst Du?

Seit April 2014

2. Was war Dir bei Deinem Blogdesign wichtig?

Das man ein Art Gemütlichkeitsgefühl/ zu Hause-Gefühl bekommt, wenn man die Seite öffnet. Deshalb habe ich mich vielleicht auch gegen einen weißen Hintergrund entschieden. Obwohl ich das bei anderen Blogs meist sehr schön und edel finde.
Ausserdem mag ich, dass der Blog selbstgemacht aussieht.

3. Hast Du lange nach einem geeigneten Blognamen suchen müssen oder hattest Du sofort eine Idee?

Der Einfall kam sehr schnell. Da ich bei Pinterest schon Jurinde hieß war klar, dass  Jurinde hier "was macht". Wobei mir am Anfang noch gar nicht so klar war, was das ganz genau sein würde.
Mit der Zeit hab ich festgestellt, dass die meisten Blognamen aus irgendeinem Namen und einer Tätigkeit bestehen. Bin wohl Mainstream;)

4. Was ging Dir in dem Moment durch den Kopf als Du Deinen Blog online geschaltet hast?

Hoffentlich liest das Niemand den ich kenne.

5. Wie hast Du reagiert als Du Deinen ersten Kommentar erhalten hast? Hast Du es direkt Freunden und Bekannten erzählt oder hast Du alleine mit einem Sekt darauf angestoßen?:-)

Ehrlich gesagt, hatte ich das mit meinem Blog erstmal lieber Niemandem erzählt. Aber gefreut habe ich mich natürlich sehr!!

6. Welcher ist Dein bisheriger Lieblingspost und warum?

Vielleicht  Knusprige Gemüsechips aus Wirsing . Da hatte ich vor dem finalen Foto ausversehen schon alle nicht "verbrannten" Gemüsechips aufgegessen und musste mich beim fotografieren ein bisschen kaputtlachen.

7. Schreibst Du lieber oder hast Du mehr Spaß daran Fotos für Deinen Blog zu schießen?

Wenn es nicht grad Nähanleitungsfotos sind, mache ich wirklich gerne Fotos :)

8. Du gehst nie aus dem Haus ohne…?

Brille oder Kontaktlinsen.
Es gab eine Ausnahme: Ich hatte bei einer Freundin in Münster übernachtet und erst nach schließen der Tür festgestellt, dass ich keine Brille aufhatte. Das war am zweiten Tag eines Praktikums. Zur Mittagspause konnte ich die Arbeitskollegen nirgendwo finden und setzte mich alleine an irgendeinen Tisch. Am nächsten Tag wurde ich angesprochen, ob mit mir alles ok wäre..sie hätten mir beim essen wild zugewunken und ich hätte sie nur mit leerem Blick angestarrt...

9. Wie sieht ein perfekter Tag für Dich aus?
...irgendwann an dem Tag müsste in jedem Fall eine Badewanne oder eine Sauna drinvorkommen..

10. Auf was könntest Du eher verzichten? Auf Dein Handy oder Deinen Laptop?

Handy 

11. Gibt es rückblickend Dinge, die Du anders machen würdest, wenn Du mit Deinem heutigen Wissen den Blog nochmal von vorne beginnen könntest?

Ich hätte die Bilder von Anfang an größer dargestellt. 

Hier die Seiten,die ich nominiere : ( nunja, so "neu" und "klein"  und  sind die Blogs
 nicht...und dann sind es auch noch nciht mal 11 ;))

Wattgibbet 
Fräulein Anker 
Liebstes von Herzen  
Kleine Schwester  
Seemannsgarn

Meine Fragen :

1) Kannst du dich oft an deine Träume erinnern? Wenn ja, wovon handelte der Letzte?
2)Wo hast du deinen schönsten Urlaub verbracht?
3) Lieber Kartoffel, Nudeln oder Reis?
4) Welchen deiner Blogeinträge magst du persönlich am liebsten? 
5) Hast du ein Lieblingsrezept ala "schnell und einfach" ?
6) Bist du ein Bauchmensch oder ein Kopfmensch?
7) Auf was bist du ein bisschen stolz?
8) Gibt es etwas das du in deinem Leben gern ändern würdest?
9) Gibt es etwas Bestimmtes, dass du meistens zu einem Grillabend mitbringst?
10) Welchen Beruf würdest du gern mal nur für eine Woche ausüben?
11)  Dein Lieblingsbuchstabe? 

Eure Julika

1 Kommentar :

  1. Tolle Antworten !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen